FORTUNA aktuell

Aktuelle Meldungen der FORTUNA, Neuigkeiten aus Marzahn und Hohenschönhausen, aus unseren Wohnquartieren und unseren Projekten und von unseren Partnern und Ihren Angeboten erhalten Sie hier auf einen Blick.

Artikel sortieren

Alle 2024 2023 2022 2021 2020 2019 2018 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010 2009
Alle Nachbarschaft Service Umwelt Genossenschaft Senioren Berlin/Marzahn

Genossenschaft
07.05.2024

Ordentliche Vertreterversammlung 2024

Im Beisein des Aufsichtsrats, des Vorstands, des Verbandsprüfers und des zuständigen Notars konnte am 30.04.2024 die ordentliche Vertreterversammlung der FORTUNA Wohnungsunternehmen eG in Präsenz abgehalten werden.

Folgende Beschlüsse wurden gefasst:

  1. Der Jahresabschluss 2023 wurde festgestellt.
  2. Der Bilanzgewinn 2023 wurde den freien Rücklagen zugewiesen.
  3. Den beiden Vorständen wurde Entlastung für das Geschäftsjahr 2023 erteilt.
  4. Allen Aufsichtsratsmitgliedern wurde für das Geschäftsjahr 2023 Entlastung erteilt.

Alle Beschlüsse erfolgten einstimmig.


Genossenschaft
29.04.2024

Einladung zur Vertreterversammlung am 30.04.2024

Einladung zur ordentlichen Vertreterversammlung der FORTUNA Wohnungsunternehmen eG am 30.04.2024 um 17:00 Uhr in das ABACUS Tierpark Hotel, Franz-Mett-Straße 3-9, 10319 Berlin.

Tagesordnung:

  1. Eröffnung und Begrüßung durch den Aufsichtsratsvorsitzenden
  2. Festlegung des Schriftführers sowie der Stimmenzähler
  3. Bericht des Prüfungsverbandes zum Jahresabschluss 2023
  4. Beschlussfassung zum Prüfungsbericht gemäß § 59 GenG
  5. Vorlage des Lageberichtes und des Jahresabschlusses 2023 durch den Vorstand
  6. Bericht des Aufsichtsrates über die Prüfung des Lageberichtes und des Jahresabschlusses für das Geschäftsjahr 2023
  7. Beratung über den Jahresabschluss und den Lagebericht 2023
  8. Beratung über den Bericht des Aufsichtsrates
  9. Feststellung des Jahresabschlusses für das Geschäftsjahr 2023
  10. Beschlussfassung über die Verwendung des Bilanzgewinns
  11. Beschlussfassung über die Entlastung der Vorstandsmitglieder
  12. Beschlussfassung über die Entlastung der Aufsichtsratsmitglieder
  13. Wiederwahl von Aufsichtsratsmitgliedern
  14. -

Allgemeine Hinweise

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass nur die Vertreter der Genossenschaft berechtigt sind, an der Vertreterversammlung teilzunehmen. Eine Übertragung der Stimmrechte ist nicht möglich.

Teilen Sie bitte unter der Telefonnummer 030 / 93 643 222 oder per E-Mail an info@fortuna-eg.de mit, ob Sie an der Vertreterversammlung teilnehmen oder verhindert sind.

Als Gäste werden Herr Wirtschaftsprüfer Ohme und Herr Notar Dr. Meyer an der Sitzung teilnehmen.

Zu TOP 3 und TOP 4
Gemäß § 59 Absatz 3 GenG wird der zuständige Abschlussprüfer des Prüfungsverbandes an der Vertreterversammlung teilnehmen und für die Beantwortung von Fragen zur Verfügung stehen.

Gemäß § 59 Absatz 1 GenG ist der Prüfungsbericht bei der Einberufung der Vertreterversammlung als Gegenstand der Beschlussfassung anzukündigen.

Zu TOP 5 bis TOP 6
Allen Vertretern sind der Jahresabschluss 2023, der Lagebericht 2023, der Bericht des Aufsichtsrates sowie das zusammengefasste Prüfungsergebnis des Prüfungsverbandes schriftlich und mit ausreichendem zeitlichem Vorlauf zugegangen.

Zu TOP 9
Aufsichtsrat und Vorstand schlagen folgende Beschlussfassung vor:
Die Vertreterversammlung stellt den geprüften Jahresabschluss 2023 in der Fassung vom 24. Januar 2024 fest.

Zu TOP 10
Aufsichtsrat und Vorstand schlagen folgende Beschlussfassung vor:
Die Vertreterversammlung stimmt dem Vorschlag von Aufsichtsrat und Vorstand zu, den Bilanzgewinn 2023 in Höhe von 1.447.938,20 € (Jahresüberschuss 1.608.820,22 € abzüglich Einstellung in die gesetzliche Rücklage 160.882,02 €) in „Andere Ergebnisrücklage“ einzustellen.

Zu TOP 11
Der Aufsichtsrat schlägt folgende Beschlussfassung vor:
Die Vertreterversammlung beschließt die Entlastung der Vorstandsmitglieder Frank Miller und Hans-Jürgen Thiel für das Geschäftsjahr 2023.

Zu TOP 12
Der Vorstand schlägt folgende Beschlussfassung vor:
Die Vertreterversammlung beschließt die Entlastung der Aufsichtsratsmitglieder für das Geschäftsjahr 2023.

Zu TOP 13
Zur Wiederwahl stellen sich die bisherigen Aufsichtsratsmitglieder Erwin Salamon und Bernd Wuthenow

Der Aufsichtsrat bittet die Vertreterversammlung, diese Mitglieder des Aufsichtsrates wieder zu wählen.

Im Anschluss an die Sitzung laden Aufsichtsrat und Vorstand zu einem gemeinsamen warmen Buffet ein.


Genossenschaft
29.04.2024

Geschäftsbericht für das Jahr 2023

Der Vorstand weist darauf hin, dass der Geschäftsbericht für das Geschäftsjahr 2023 in der Geschäftsstelle zur Einsichtnahme für Mitglieder ausliegt. Der vollständige Jahresabschluss sowie der Lagebericht, das Zusammengefasste Prüfungsergebnis und der Bericht des Aufsichtsrates werden demnächst auch im elektronischen Unternehmensregister zur allgemeinen Einsichtnahme veröffentlicht.


Genossenschaft
24.01.2024

Bonitätszertifikat CrefoZert

Creditreform Berlin Brandenburg verleiht FORTUNA Wohnungsunternehmen eG das Bonitätszertifikat CrefoZert

Im Rahmen der Prüfung zeigte das Unternehmen eine ausgezeichnete Bonitätsstruktur und erfüllte alle Zertifizierungskriterien:

  • Bonitätsindex <250 oder externes Rating einer anerkannten Ratingagentur besser als BBB-
  • Bilanzrating < CR8
  • erfolgreiche Befragung des Managements: keine maßgeblichen Bonitätsrisiken erkennbar.

Bei durch gängiger Erfüllung der Kriterien ist das Zertifikat ein Jahr gültig.

Der aktuelle Status ist prüfbar unter: www.creditreform.de/crefozert


Genossenschaft
18.01.2024

Neue Satzung der FORTUNA

Die Vertreterversammlung der FORTUNA Wohnungsunternehmen eG hat am 22.11.2023 mehrere Satzungsänderungen einstimmig in Beisein des Aufsichtsrat, des Vorstands und eines Notars beschlossen.

Diese Änderungen wurden am 09.01.2024 in das Genossenschaftsregister zu Berlin eingetragen und sind seitdem wirksam.

Die Neufassung vom 09.01.2024 steht auf der Homepage der FORTUNA unter https://www.fortuna-eg.de/genossenschaft/genossenschaft/ oder direkt unter https://www.fortuna-eg.de/assets/Uploads/Inhalt/genossenschaft/ft-satzung-240118.pdf zur Einsichtnahme bzw. zum Download zur Verfügung.

Alle vorherigen Satzungen verlieren damit ihre Gültigkeit.


Reparaturhotline

nach oben