Bebauungsplan KiezPark

Ablaufschema Bebauungsplanverfahren

Ablaufschema Bebauungsplanverfahren

Wie die Wohnenden im Kiezpark wissen, hat die städtische GEWOBAG das Gelände des Talcenters aufgekauft und plant dort umfangreiche Investitionen in den nächsten Jahren.

Aufgrund der erheblichen Auswirkungen auf die Bestände der FORTUNA werden wir dieses Vorhaben intensiv begleiten und alle unsere Rechte wahrnehmen, um den Einfluss so gering wie möglich zu halten.

Wir werden an dieser Stelle regelmäßig über die Entwicklung des Projektes unterrichten, soweit uns die entsprechenden Informationen vorliegen.

Wir möchten aber auch jeden Einzelnen von Ihnen dazu ermutigen, die ihm zustehenden Rechte aus einem Bebauungsplan- Verfahren wahrzunehmen.


An alle Mietenden im Quartier KiezPARK vom 25.5.23

Wie der Vorstand in der Nachricht vom 26.4.23 berichtet hat, wird das Stadtplanungsamt noch in diesem Halbjahr ein Gutachten in Auftrag geben, das unter anderem auch feststellen soll wie viele zusätzliche Wohnungen das Quartier überhaupt verträgt.

Das Stadtplanungsamt geht aktuell davon aus, dass mit der Fertigstellung dieses Gutachtens erst im I. Quartal 2024 zu rechnen ist.

Der Vorstand wird weiter berichten.

An alle Mietenden im Quartier KiezPARK vom 26.4.2023

Wie der Vorstand am 20.03.2023 auf einer Mieterversammlung dargestellt hat, will ein Investor im Bereich des Tal-Centers ca. 630 neue Wohnungen, Gewerbeflächen und Arztpraxen errichten, wobei die bisherigen Einkaufsmöglichkeiten erhalten bleiben sollen. Weitere ausführliche Informationen finden Sie dazu auf der Homepage der FORTUNA unter B-Plan am KiezPARK.

Mittlerweile hat es mit dem Investor in Beisein der Vorstände der FELIX und der FORTUNA zwei Gesprächstermine beim Stadtplanungsamt gegeben, in denen die (unterschiedlichen) Interessen der Beteiligten ausgearbeitet wurden.

In der Sitzung vom 25.04.2023 wurde auf Betreiben der beiden Genossenschaften seitens des Stadtplanungsamts verkündet, dass das Stadtplanungsamt im Rahmen der Anträge durch die OIB zum Bebauungsplan Tal-Center (auch) feststellen wird, wie viele zusätzliche Wohnungen das Quartier überhaupt verträgt und wie viele Wohnungen der Investor OIB/GEWOBAG unter Berücksichtigung bereits bestehenden Baurechts der beiden Genossenschaften in diesem Quartier errichten darf.

Der Vorstand geht davon aus, dass die Ergebnisse eines Gutachtens im Verlauf des Juni 2023 vorliegen und danach seitens des Stadtplanungsamt die beiden Genossenschaften über das Ergebnis informiert werden.

Nach dem derzeitigen Erkenntnisstand werden die aktuellen Einkaufsmöglichkeiten im Tal-Center weiter aufrecht erhalten bleiben.

Mit ersten Baumaßnahmen ist aus derzeitiger Sicht nicht vor 2026 zu rechnen.

Der Vorstand wird weiter regelmäßig berichten.

Präsentation zur Vesammlung im KiezPark FORTUNA vom 20.3.2023

Auswirkungen auf die Bestände der FORTUNA – Aktivitäten seitens der FORTUNA – Ausweitung des B-Planns und aktive Bürgerbeteiligung.

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

28

29

Ratgeber

nach oben