Genossenschaft
17.06.2019

Neue Satzung der FORTUNA

Auf der Vertreterversammlung vom 09.05.2019 wurde die Satzung der Fortuna in Abschnitt II § 2 (Gegenstand) Nr.2 Satz 2, in Abschnitt VI §28 (Gegenstände der gemeinsamen Beratung von Vorstand und Aufsichtsrat) und Abschnitt VI §29 (Gemeinsame Sitzungen von Vorstand und Aufsichtsrat) geändert.

Diese Änderungen sind am 07.06.2019 in das Genossenschaftsregister eingetragen worden und damit wirksam. Den vollständigen neuen Wortlaut finden sie hier.

Ansprechpartner

nach oben