Presse

Pressemeldungen und Pressestimmen haben wir aufbereitet und nach Erscheinungsdatum sortiert.
Lesen Sie hier, was andere über uns sagen.

Berliner Zeitung, 07.02.2013

Frühstück mit Fortuna

Ein Kiez in Marzahn soll für die Bewohner attraktiver werden. Dafür sorgt eigens eine Firma

Gemeinsames Familienfrühstück, Bastelnachmittage, Hausaufgabenhilfe, eine Küche, in der Kinder kochen lernen können, Computerclub für Senioren – die Angebote des Nachbarschaftshauses des Wohnungsunternehmens Fortuna in der Karl-Holtz-Straße 35 sind beliebt. Als die Fortuna-Verwaltung im Jahr 2007 aus dem Plattenbau im Marzahner Stadtteil Mitte auszog, machte die Genossenschaft das Haus zum Mieter-Treff.

mehr

DER TAGESSPIEGEL, 15.09.2012

Saubere Sache in Marzahn-Hellersdorf

Der Bezirk hat nicht nur die Gärten der Welt, sondern auch engagierte Bürger und Einrichtungen, die ihre Umgebung noch ein bisschen schöner und grüner machen. Sehen Sie hier welche Aktionen in Marzahn-Hellersdorf im Rahmen der "Sauberen Sache" durchgeführt wurden.

mehr

DER TAGESSPIEGEL, 27.08.2012

Marzahner Landlust

Im Hochhausviertel schufen die Mieter gemeinsam einen Garten: Er wurde ein Kieztreff für alle, ein Paradies mit Teich und Pergol

Inmitten eines Marzahner Hochhausviertels speist seit dem Wochenende ein Bach einen künstlichen Teich, toben sich die Jüngsten auf einem Wasserspielplatz aus, sitzen Jugendliche im Schatten, genießen Mieter die Pracht in ihren neuen Parzellen. Im Windschatten elfgeschossiger Hochhäuser gedeihen Tomaten, Zucchini, Erdbeeren und anderes Obst und Gemüse zusammen mit Blumen offensichtlich bestens.

mehr

DER TAGESSPIEGEL, 18.08.2012

Mit Bürgersinn gegen Verwahrlosung

Diskussion über Strategie für lebenswertere Stadt

Berlin - „Mitte ist nicht nur schick und schön, es hat auch seine nicht ganz so tollen Ecken“, sagt Carsten Spallek (CDU). „Es gibt Leute, die behaupten, Berlin ist schmuddelig, und das ist gut so, ich gehöre nicht dazu“, sagte der Stadtrat für Stadtentwicklung am Donnerstagabend auf einer Diskussionsveranstaltung der...

mehr

Die Wohnungswirtschaft 06/2012, 01.06.2012

In Berlin Marzahn gestalten Anwohner ihren Park

Vor einem Jahr wuchs auf dem heutigen Gelände des kiezPARKs in Berlin-Marzahn noch stoppeliger Rasen. Inzwischen ist der ehemalige, rund 11.000 m² große Schulstandort, den die FORTUNA Wohnungsunternehmen eG vom Land Berlin erwarb, zwar noch eine große Baustelle, aber man sieht schon, was hier entsteht: ein Park für die Anwohner.

mehr

Vorherige Seite Nächste Seite 1 2 3 4 5 6 7 8

Reparaturhotline

nach oben