Unsere Partner

Wir möchten an dieser Stelle auf interessante Links verweisen und uns bei unseren Partnern für die konstruktive und langjährige Zusammenarbeit bedanken.

Marzahn-Hellersdorf - Berlins beste Aussichten

Wie kaum ein anderer Berliner Bezirk hat sich Marzahn-Hellersdorf in den letzten Jahren gewandelt. Jüngste Anzeichen dieses Wandels sind die Senatsentscheidung, die Internationale Gartenausstellung (IGA) 2017 nach Marzahn-Hellersdorf zu holen und der Aufbau des CleanTechBusinessParks als Berlins zukünftig größter Industriepark. Marzahn-Hellersdorf präsentiert sich heute als ein dynamischer Stadt- und Lebensraum, der überraschend vielseitig, wirtschaftsstark, umweltfreundlich, urban und familienfreundlich ist. Aus diesen Stärken hat das bezirkliche Standortmarketing die neue Kampagne „Berlins beste Aussichten“ entwickelt.

www.wirtschaftsfoerderung-mh.de

ALBA Consulting GmbH

Damit Immobilien- und Wohnungsunternehmen ertragreich wirtschaften können, sind neue und Gewinn bringende Strategien gefragt. Steigende Kosten stehen wachsenden Ansprüchen der Mieter gegenüber. Beides zu verbinden, ist eine anspruchsvolle Aufgabe.

ALBA, eines der größten Entsorgungsunternehmen bundesweit ist mit der Tochtergesellschaft ALBA Consulting GmbH in der Immobilien- und Wohnungswirtschaft aktiv und bietet ein ganzes Bündel von Maßnahmen zur Senkung der Betriebskosten im Bereich der Abfallentsorgung an.

ALBA-DIENSTLEISTUNGEN: Entsorgung von Altpapier, Leichtstoffverpackungen, Weiß- und Buntglas, Sperrmüll, Gewerbeabfall · Abfallmanagement · Konzept ALBA Gelbe Tonneplus · Behältermanagement · ALBA Serviceplus · ALBA Müllpass

www.alba-consulting.de
www.alba.info

clevererKIEZ e.V.

clevererKIEZ e.V. ist ein gemeinnütziger Verein zur Förderung des Umweltschutzes durch den effizienten und ressourcenschonenden Umgang mit Energie. Im Rahmen unserer EnergiesparBeratungen prüfen wir den Verbrauch von strom- und wasserverbrauchenden Geräten in den Haushalten und zeigen Möglichkeiten auf, wie zukünftig Strom-, Wasser- und Heizkosten eingespart werden können.

Das Einsparpotential kann gut 100 – pro Jahr betragen. So wird nicht nur Geld gespart, sondern gleichzeitig ein wichtiger Beitrag zum Klimaschutz geleistet.

www.clevererKIEZ.de

Gärten der Welt

Das Gelände wurde am 9. Mai 1987 anlässlich der 750-Jahr-Feier als Berliner Gartenschau eröffnet. Nach der Wende wandelte die Parkanlage ihr Gesicht und wurde zu den „Gärten der Welt“. Die Geburtsstunde war der im Jahr 2000 eröffnete Chinesische Garten, der größte seiner Art in Europa. Danach folgten der Japanische, der Balinesische, der Orientalische, der Irrgarten, der Karl-Förster-Staudengarten, der Italienische Renaissancegarten und der Christliche Garten.
Die „Gärten der Welt“ sind vielfach ausgezeichnet worden, u.a. mit dem Green Flag Award als eine der schönsten Parkanlagen Europas und als „ausgezeichneter Ort 2007“ der Initiative „Deutschland - Land der Ideen“.

www.gruen-berlin.de/parks-gaerten/gaerten-der-welt/

Gegenbauer Property Services GmbH

Die 1925 in Berlin gegründete Unternehmensgruppe Gegenbauer zählt zu den führenden Facility Management-Anbietern Deutschlands. Heute managen und bewirtschaften über 13.000 Beschäftigte bundesweit die Immobilien und Liegenschaften anspruchsvoller Kunden. Industrie und Handel, öffentliche Auftraggeber, Banken und Versicherungen, Einrichtungen des Gesundheitswesens, Veranstaltungsstätten sowie Wohnungsunternehmen zählen auf die Kompetenz und Zuverlässigkeit des Unternehmens.

Die Gegenbauer Property Services GmbH ist das Fachunternehmen für die umfassende Bewirtschaftung komplexer Wohnimmobilien und Liegenschaften. Das prozessorientierte Leistungsportfolio berücksichtigt sämtliche technischen, infrastrukturellen sowie administrativen Erfordernisse des Objekt- und Liegenschaftsmanagements. Ein Erfahrungspotenzial mehrerer Jahrzehnte sowie die intensive Kooperation mit Wohnungsunternehmen und Finanzinvestoren in ganz Deutschland macht Gegenbauer Property Services zum kompetenten Ansprechpartner für die Performanceoptimierung von Wohnungsbeständen.

www.gegenbauer.de


Heimatverein Marzahn-Hellersdorf e.V.

Der Heimatverein Marzahn-Hellersdorf e.V. entstand 2002 aus dem Zusammenschluss des Heimatvereins Hellersdorf, Kaulsdorf, Mahlsdorf e.V. (gegr. 1991) und des Heimatvereins Marzahn e.V. (gegr. 1998). Er fördert heimatgeschichtliche Aktivitäten im Bezirk Marzahn-Hellersdorf von Berlin und unterstützt zu diesem Zweck die Aufarbeitung und Darstellung der Geschichte des Bezirkes mit seinen fünf Dörfern, Siedlungen und Großwohngebieten durch Vorträge, Führungen, Publikationen und Exkursionen. Jährlich findet ein „Tag der Heimat- und Regionalgeschichte“ statt.

www.heimatverein-marzahn.de

IGA BERLIN 2017

Die Zukunft des Gärtnerns liegt in Berlin. In weniger als fünf Jahren findet hier ausgehend von Marzahn-Hellersdorf die Internationale Gartenausstellung Berlin 2017 statt. Inmitten einer der größten Plattenbausiedlungen Europas dreht sich dann alles um grüne Stadträume und Kultur in unterschiedlichster Dimension und Gestalt.

www.iga-berlin-2017.de

ista Deutschland GmbH

ista ist das weltweit führende Unternehmen für die verbrauchsgerechte Erfassung und Abrechnung von Energie, Wasser und Hausnebenkosten. Die Dienstleistungen für Hausverwalter, Hauseigentümer und Energieversorgungsunternehmen reichen von der Lieferung und Installation von Messgeräten über die Verbrauchserfassung bis hin zur verbrauchsabhängigen Abrechnung. Das Unternehmen aus Essen ist Technologieführer bei der Erfassung von Verbrauchsdaten per Funk und erhielt 2008 den Innovationspreis der renommierten Technologie-Initiative M2M Alliance. ista beschäftigt mehr als 4.500 Mitarbeiter und ist in 26 Ländern Europas, Amerikas und Asiens tätig. Das Unternehmen betreut dort mehr als 11 Mio. Nutzeinheiten (Wohnungen und Gewerbeimmobilien) und betreibt rund 42 Mio. Messgeräte. Seit 2007 vertreibt die ista Rauchwarnmelder. Neben der fachkundigen Montage wird auch eine jährliche Funktionskontrolle der Rauchwarnmelder durchgeführt.

Mehr Informationen zu ista unter www.ista.de

KIEZnet

KIEZnet ist der Treffpunkt für ein engagiertes Miteinander in Marzahn und Hohenschönhausen. Neben Aktuellem aus dem Kiez werden auf www.kiez-net.org vor allem zahlreiche Angebote für eine gute Nachbarschaft aus dem direkten Umfeld präsentiert- vom Kochkurs mit Kindern, Hilfen im Alltag, Sprachkursen, sportlichen und kulturellen Freizeitmöglichkeiten, HipHop-Partys bis zum Seniorentreff – für jung und alt – für Jeden ist was dabei. Und Jeder ist zum Mitmachen eingeladen!

www.kiez-net.org

kiezPARK

kiezPARK: Ein Ort der Begegnung ist im Entstehen -- grün, blühend -- nutzbar für Groß und Klein, für Jedermann. Die Idee hinter kiezPARK ist die Gestaltung einer Fläche von fast 9.000 m², einem ehemaligen Schulgelände für die Anwohner. Das Besondere dabei ist die Umsetzung mit den Anwohnern. Gemeinsam wird geplant und diskutiert und der kiezPARK gestaltet. Ob beim Stammtisch oder in den Workshops - Jeder ist zum Mitmachen eingeladen, mit seinen Ideen und Wünschen, Erfahrungen und Kenntnissen.

www.kiezpark.de

LAYON Werbedesign & Kommunikation GmbH

Seit 1998 konzipieren und realisieren wir Lösungen - termingerecht, kreativ und mit viel Feingefühl. Von der Idee über das Konzept, der Beratung und der Gestaltung bis hin zur Realisation. Wir entwickeln Konzepte in den Bereichen Corporate Design (CD), Printmedien, Multimedia-Lösungen, Internet- und Marketingkommunikation und setzen diese in kreative Kommunikationslösungen um.

www.layon.de

wohn pr UG

Die wohn pr bietet Informationen für Wohnungsunternehmen, denn gut informierte Mieter und Mietinteressenten erleichtern Ihren Mitarbeitern den Arbeitsalltag. Fachlich fundiert und in Ihrem Unternehmensdesign aufbereitet, können wir Sie mit Informationsbroschüren, Internetpräsenzen oder Vorlagen für Ihre Korrespondenz dabei unterstützen, die Kundenorientierung Ihres Unternehmens weiter zu stärken und Ihre Mitarbeiter zu entlasten.

www.wohnpr.de

mietemindern.de

Mietemindern.de ermöglicht Mietern, Vermietern und Beratern einen kompetenten und fairen Interessenausgleich bei Mietminderungen.

Dabei ist mietemindern.de kein ins Internet übertragenes Buch, sondern Mietminderung im Internet-Zeitalter. Für Effizienz und Kompetenzgewinn sorgen unter anderem: über 1600 verlinkbare Urteile, Suchmöglichkeit nach Schlüsselwörtern, die Unterstützung des gesamten Arbeitsablaufs, ein Minderungsrechner, ein Briefgenerator und Artikel zu wichtigen Themen wie Lärm und Schimmel.

www.mietemindern.de

Plattenfest 2011

Das Plattenfest 2011 steht in diesem Jahr unter dem Motto: rock fürs klima!.
Das große Klimaschutzfestival in Marzahn-Hellersdorf stattfinden. Der Bezirk zeigt mit dem bald größten Industriepark für saubere Technologien Berlins dieses Jahr Flagge für den Schutz unserer Umwelt. Musikalische Unterhaltung der Extraklasse und eine einzigartige Atmosphäre sind garantiert, wenn es vom 4. bis zum 5. Juni 2011 in den Gärten der Welt heißt: Rock fürs Klima! Und ihr könnt dabei sein!

www.plattenfest.com


Schukowski-Bau GmbH

Handwerksarbeit und Tradition sowie Ingenieurleistung und Fortschritt im Unternehmen vereint, sind Markenzeichen der Schukowski Bau GmbH. Mit mehr als 80 Mitarbeitern in unseren Dienstleistungsbereichen: Von Tockenbau, Zimmerei, Putz- und Abdichtungsarbeiten bis hin zum schlüsselfertigen Bauen sind wir Ihnen zuverlässiger Partner im Alt- und Neubau.

www.schukowski.de


30 Jahre Marzahn-Hellersdorf

Unser Bezirk wird im Jahr 2009 30 Jahre alt und wir wollen diesen Geburtstag zünftig feiern. Das Festkomitee ruft alle, die sich dem Bezirk Marzahn-Hellersdorf verbunden fühlen, dazu auf, sich an den Aktivitäten zum Jubiläum zu beteiligen.

www.berlin.de


StadtgesprächBerlin

Berlin braucht eine bürgerschaftliche Verständigung darüber, wie die Stadt vorangebracht werden kann. Die Arena dafür ist das Stadtgespräch, wie es die Enquetekommission “Eine Zukunft für Berlin” des Berliner Abgeordnetenhauses vorgeschlagen hat.

www.stadtgespraech-berlin.de

wirBERLIN

Berlin ist eine tolle Stadt! Sie hat unglaublich viel zu bieten, verfügt über große Potenziale, weist andererseits aber auch unverkennbare Defizite auf. Die bürgerschaftliche Initiative von wirBERLIN ist ein Teil des „Stadtgesprächs Berlin“, das sich für eine bürgerschaftliche Verständigung über Potenziale und Defizite engagiert.

Uns von der Initiative wirBERLIN liegen vor allem die Themen Wohn- und Lebensqualität, Erscheinungsbild und Gastfreundschaft der Stadt am Herzen. Dazu wollen wir das bereits vorhandene vielfältige Engagement der Bürger(innen) unterstützen und vernetzen. Zugleich gilt es aber auch, neues Engagement zu generieren und zu fördern.

Gemeinsam bringen wir Berlin voran – denn: wir sind BERLIN !

www.wir-berlin.org

Ansprechpartner
Suche
kiezPARK
kiezPARK
Anwohner gestalten
KIEZnet
KIEZnet
Mitmachen
kiezPARK ausgezeichnet
Werkstatt N Projekt 2013
nach oben